Musikparade 2011

„Auf zur Musikparade„ hieß es auch in diesem Jahr als am 04.09.2011 zum
5. Mal der Vorhang dieser mittlerweile etablierten Veranstaltung der Vorhang fiel. Stefan hatte wieder mal ein hochkarätiges Programm zusammen gestellt um seinen Fans, Freunden und Gönnern einen bunten Abend präsentieren zu können.

Schon Stunden vor Veranstaltungsbeginn trudelten die ersten Gäste ein und harrten aus bis um 17:30 Uhr die ersten Töne erklangen.
Stefan eröffnete musikalisch mit einem Walzer von Freddy Breck (Rote Rosen) diesen Abend, der allein schon durch die Namen der auftretenden Künstler im Vorfeld schon einiges Versprach.
Nach der Begrüßung durch Stefan ging es dann auch Schlag auf Schlag weiter... die Reise zur „Insel Fantasia„ wurde vom Publikum ebenso angenommen wie die Aufforderung, bei der Suche nach dem Glück einfach mal die Zigeunerin zu fragen. Der vierte Titel im 1. Teil von Stefan war der perfekte Übergang zu den nächsten auftretenden Künstlern. Stefan präsentierte wieder mal ein selbst geschriebenes Lied welches im Studio „TMP„ produziert wurde, worin sich der Name Theesfeld verbirgt. „Wenn du genau so fühlst wie ich„ hieß es und es wurde vom Publikum mit großem Applaus belohnt.
Als nächstes traf dann Ostfrieslands erfolgreichstes Partyduo „Klaus und Tanja„ mitten in die Herzen der knapp 500 Gäste. Mit Liedern von Nelly Sander, Andrea Berg oder im zweiten Teil mit einem Stimmungsmedley, den Fahrenden Musikanten und viele anderen großen Hits begeisterten sie die Zuhörer und ernteten großen Applaus.
Der aus Nürnberg angereiste Axel Becker verstand es mit seiner Art und Weise das Publikum regelrecht um seine Finger zu wickeln... „Bring ein bischen Liebe mit„ so hieß sein erstes Lied... zu seinem zweiten lud er sich dann gleich einen Gesangspartner auf die Bühne ein. Zusammen mit Stefan sang er „ Doch dann war Liebe im Spiel„ es folgten viele seiner aus Radio und TV bekannten Stücke und damit überzeugte er sowohl im 1. als auch im 2. Teil der Veranstaltung! Es entstand eine tolle Stimmung im Zelt und alle erwarteten gespannt den Auftritt der Sängerin „Ireen Sheer„, doch zuvor kam noch ein Überraschungsduo auf die Bühne. Stefan Behrends und Klaus Theesfeld coverten einen bekannten Titel der Erfolgsgruppe „Fantasy„! Als von den beiden lautstark „Halt mein Herz„ erklang, standen die Gäste, klatschten und sangen mit und jeder sah das auch Klaus und Stefan sehr viel Spaß daran hatten miteinander zu musizieren!


Nun war es soweit.... Stefan kündigte sie an, die große Schlager-Queen „Ireen Sheer„ Mit großem Applaus wurde se auf die Bühne begleitet. Sie gab alles, vieler ihrer großen Hits, vom Tennessy Waltz, Und heut Abend habe ich Kopfweh, ein Rock`n Roll Medley oder auch Good Bye Mama erklang und es wurde dabei richtig heiß im Zelt!
Die Zugabe von Stefan im 2. Teil der Veranstaltung hieß „Du bist viel zu schön„, ein Lied von Graham Bonney, welches er mit live Unterstützung von Klaus und Tanja sang um wieder das Publikum auf zu mischen.

Alles in allem ging eine große und tolle Veranstaltung leider wieder viel zu schnell vorbei und nach dem gemeinsamen Finale bleiben wieder einmal nur die schönen Erinnerungen auf das was man erlebt gesehen und gehört hat.
Aber die Vorfreude auf das was kommt, sie wächst und wer Stefan kennt weiß auch, das es bestimmt wieder etwas neues gibt auf das man sich freuen kann. Ein herzliches Dankeschön an allen Gästen und Helfern die dazu beigetragen haben das diese Veranstaltung wieder einmal ein voller Erfolg werden konnte!